Como agua para chocolate

Esquivel, Laura

| 1989

Flag from es

37


Mexiko zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Als jüngste von drei Töchtern darf Tita nicht heiraten, sondern muss bis zu deren Tod ihre Mutter versorgen. Pedro, ihre große Liebe, heiratet die ältere Schwester, um wenigstens in ihrer Nähe zu bleiben. Ihren Gefühlen kann sie allein in der Küche Ausdruck geben: die Gäste erleben beim Essen nach, was Tita beim Kochen empfunden hat - mit zum Teil grotesken Folgen.

Visa mer

Skapa konto fr att stta betyg och recensera bcker

Recensioner

Bli frst med att recensera denna bok